© Philipp Zieger, Tourismusverband Sächsische Schweiz

Rollstuhl-Tour "Von Hohnstein zur Brandaussicht überm Polenztal"

Enige feiten

  • Start: Hohnstein
  • Bestemming: Hohnstein
  • Gemiddeld
  • 5,66 km
  • 1 Uur 30 Minuten
  • 67 m
  • 358 m
  • 321 m

Die Wanderung führt zu einer der schönsten Aussichten der Sächsischen Schweiz mit Einkehrmöglichkeit.

Diese Tour gehört zu den leichteren Wandervorschlägen. Die ebenen Wege mit gutem Untergrund und einigen leichten Anstiegen sollten für sportliche Rollstuhlfahrer auch ohne Hilfe zu bewältigen sein. Zum Felsplateau der Brandaussicht führt ein etwas stärkeres Gefälle (hier ist ggf. Unterstützung durch eine Begleitperson sinnvoll), bevor man uneingeschränkt den Blick übers Land schweifen lassen kann. Unmittelbar an der Aussicht lädt die Gaststätte Brandbaude zur Rast ein. Direkt neben der Baude beherbergt das historische Blockhaus eine Informationsstelle des Nationalparks – diese ist ebenso wie das Gasthaus barrierefrei zugänglich. Für den Rückweg nutzt man am besten die Forststraße vom Anmarsch. Alternativ ist  auch nach ca. 1,2 km  die Wanderung über den westlich parallel verlaufenden Rund- und danach Neuweg - an einem kleinen Teich vorbei - möglich. Aufgrund des etwas unwegsameren Geländes empfiehlt sich hier jedoch unterstützende Begleitung.

Tour-Dashboard

Wegbedekking

  • Onbekend (64%)
  • Grind (36%)

Het weer

Goed om te weten

Voor mijn verdere planning: